Programm

Download: Programm 22 /  Flyer 1. HJ 22

Programm 2022

Regelmäßige Angebote

Jeden 1. Dienstag im Monat 19 Uhr
Jeden Dienstag ab 17 Uhr
Jeden Montag 10-12 Uhr
Jeden 4. Dienstag im Monat 19 Uhr
Freitags 14-tägig 16:30
Freitags
Vorstandssitzungen
Dienstagsrunde
Aquarellkurs
AG Lebenswertes Woogsviertel
Kindergruppe
Spaziergänge, Arbeitseinsätze, Spielerunden nach Ankündigung

Monatlich Wanderungen und Radtouren mit Barbara Reinhardt und Regina Orth

Unsere frisch ausgebildeten Wander- und Radwanderleiterinnen Barbara Reinhardt und Regina Orth bieten jeden Monat eine ganztägige Wander- oder Radtour mit Einkehr an. Im Mai fahren wir mit Thomas Richter zu einer mehrtätigen Wanderfreizeit. Dazu gibt es aktuelle Flyer. Auch werden wir die Freitagsspaziergänge wieder aufnehmen und jeweils ankündigen.

Radtour

Sa. 23.01. Winterwanderung Naturatrail Rimdidim, Einkehr „Gasthaus zur Sonne“ in Steinau
So. 20.02. Wanderung „Fernblickweg“ Brombachtal, Einkehr Gasthaus Stein
So. 20.03. Radtour Naturatrail Kühkopf, Einkehr Bootshaus
Sa. 30.04. Radtour zum Weltkulturerbe Kloster Lorsch, Einkehr Brauereigaststätte
So. 22.05. Wanderung Mörlenbach-Lichtenklinger Höhe
So. 12.06. Radtour Naturatrail „Rund um Mörfelden Walldorf“, Einkehr NFH Mörfelden und NFH Egelsbach

Naturfreunde Kinder

Kinderbasteln Unsere Kindergruppe, die wir 2021 gegründet haben, ist noch offen für weitere Kinder ab 7 Jahren. Jeden zweiten Freitag treffen sich die NaturFreundeKinder im Stadtheim in ihrem Raum oder draußen zum Spielen, Basteln, Toben, Natur erforschen und gemeinsam Spaß haben. Am 25. Januar geht es wieder los!

Kindertreff im Stadtheim ab 25. Januar 14-tägig 16:30 bis 18:30 für Mitglieder, Gastkinder zweimal kostenfrei

In den Osterferien gibt es wieder Kinder-Aktionstage rund ums Stadtheim, die wir gemeinsam von NaturFreunden und dem OKJA-Team Darmstadt Ost anbieten.

Montag, 11. April bis Mittwoch, 13. April, es erscheint dazu noch ein Flyer und Anmeldeformular

Aquarellkurs

Seit Oktober 2021 bietet Johanna Hickler jeden Montag einen Aquarell-Malkurs im Stadtheim an. Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Er wird wöchentlich fortlaufend angeboten. Gezahlt wird nur die tatsächliche Teilnahme. Der Beitrag pro Treffen beträgt 4Euro für NaturFreunde-Mitglieder und 7Euro für Nicht-Mitglieder.

Montag 10-12 Uhr im Stadtheim, Weitere Infos und Anmeldungen: Johanna Hickler, T 06151-6691610

Tagesseminar Stammtischkämpfer

Wie können wir Sprachlosigkeit überwinden und Position beziehen, um der Ausgrenzung und dem alltäglichen Rassismus entgegenzuwirken? Das ist Inhalt des Stammtischkämpfer*innen-Seminars, das die Ortsgruppe zum dritten Mal anbietet. Schlagfertigkeit lässt sich üben! Teilnehmen kann jede*r, wer etwas gegen Rassismus im Alltag tun will, diesmal mit Günter Deister von den NaturFreunden Frankfurt und einem Teamer vom VVN/BdF Frankfurt.

Kostenfrei, Teilnehmerzahl auf 25 begrenzt. Weitere Infos und Anmeldungen: Sabine Schröder T 06071-5426, 6gh6uh6sh6.h6sh6ch6hh6rh6oh6eh6dh6eh6rh6Øh6wh6eh6bh6.h6dh6eh

Veranstaltungsreihe Kommunalpolitik

Wie funktioniert eigentlich Kommunalpolitik? Wie kann man seine Ideen, Wünsche und Kritiken einbringen? Wie kann man die Politik in der eigenen Stadt mitgestalten? Dazu haben wir Silas Gottwald vom AfK (Arbeitskreis für Kommunalpolitik) der SPD eingeladen, er wird uns das „1x1 der Kommunalpolitik“ näherbringen.

Öffentliche Veranstaltung am 8. Februar, 19 Uhr im Stadtheim

Am 26.4. wird Barbara Reinhardt im Rahmen des monatlichen Treffens der AG „Lebenswertes Woogsviertel“ über ihre Mitarbeit in der „Lokalen Partnerschaft“ zum Fördergebiet Darmstadt Ost berichten. Im Mittelpunkt wird die Frage stehen, wie die Bewohner ihre Wünsche und Bedürfnisse in die Planung einbringen können.

Öffentliches Treffen der AG „Lebenswertes Woogsviertel“ 19 Uhr im Stadtheim

Muss man einer Partei beitreten, wenn man Kommunalpolitik machen will? Johanna Hickler wird im Rahmen der Reihe „Politischer Frühschoppen“ über ihre Erfahrungen mit dem Aufbau von Personenwahlbündnissen berichten, wie jeder selbst Politik machen kann und welche Prinzipien sich dafür bewährt haben.

Politischer Frühschoppen am Sonntag, den 3. April 11-13 Uhr

Veranstaltungsreihe Umwelt und Konflikt

Diese Veranstaltungsreihe musste letztes Jahr als Begleitprogramm zur großen Friedenswanderung wegen Corona leider ausfallen. Nun wollen wir sie mit aktuellen Themen wieder aufnehmen. Vier Angebote haben wir im 1. Halbjahr im Programm.

„Klimawandel oder Umweltkatastrophe?“ darüber diskutieren wir mit Dr. Detlef Rohm

Politischer Frühschoppen am Sonntag, den 6. März von 11-13 Uhr

Am Dienstag, 29. März berichtet Regina Hagen als Expertin über die 1. Staatenkonferenz zum Atomwaffenverbot, die dann aktuell stattgefunden hat.

Öffentliche Veranstaltung am 29. März um 19 Uhr im Stadtheim

Zu den Friedenstagen der NaturFreunde vom 23.4. bis 8.5. haben wir den Abrüstungsexperten Lühr Henken aus Hamburg eingeladen

Öffentliche Veranstaltung am 3. Mai um 19 Uhr im Stadtheim

„Verkehrswende mit Elektro- oder Wasserstoffantrieben?“ dieser Frage wollen wir nachgehen bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Ortsgruppen von Naturfreunden und Umweltgewerkschaft

Öffentliche Veranstaltung am 7. Juni um 19 Uhr im Stadtheim

Angebote der Naturfreunde Jugend Hessen

09.04.-16.04. 
10.04.-14.04., 21.5 
03.06.-06.06. 
08.06.-10.06
24.06.-26.06. 
24.07.-05.07. 
22.08.-26.08. 
02.09-04.09. 

Familien-Skifreizeit in Fiesch (Schweiz)
Gruppenleiter*innenlehrgang ab 16 Jahre, Neu-Anspach und Frankfurt
Pfingstzeltlager 6-12 und 13-17 Jahre, Flörsbachtal
Kanu-Wochenende in Villmar, Familien, ab 10 Jahre ohne Eltern
Natursport-Sommercamp am Bootshaus Stockstadt für Familien, Kinder und Jugendliche, ab 10 Jahre ohne Eltern
13-17 Jahre Sommerfreizeit Segeln auf dem Ijsselmeer (NL)
Bauernhoffreizeit 8-12-Jahre, Nidda
Kinderklettern an den Eschbacher Klippen, 8-12 Jahre

 

Ausblick

Am 20.11. wollen wir wieder einen Hobby- und Kreativmarkt im Stadtheim veranstalten. Wir freuen uns wieder auf zahlreiche Anbieter und viele interessierte Gäste.

Coronahinweis

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Stadtheim statt. Je nach aktuellen Corona-Bestimmungen können sie auch in Zoom-Veranstaltungen umgewandelt oder verschoben werden. Im Stadtheim gilt 2G und Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

 

Kontakt

  1. Vorsitzende Johanna Hickler
  2. Vermietungen Ursula Hör
  3. Kassiererin Sabine Schröder
  4. Wanderwart Thorsten Florig
06151/6691610, mjnmonmhnmanmnnmnnmanm-nmhnminmcnmknmlnmenmrnmØnmtnm-nmonmnnmlnminmnnmenm.nmdnmen 06159/7174957, luslrslsslusllslaslhslosleslrslØslgslmslxsl.sldsles 06071/5426, 0s30c30h30r30o30e30d30e30r30Ø30w30e30b30.30d30e3 06151/56858, itdihdiodirdisditdiedindifdildiodirdiidigdiØdindiaditdiudirdifdirdiediudindiddiedi-diddiadirdimdisditdiadidditdi.diddied

www.naturfreunde-darmstadt.de
www.naturfreunde-hessen.de
www.naturfreundejugend-hessen.de